Kundenanalyse

Bei der Kundenanalyse (engl. Customer analytics) geht es um die Verfolgung und Visualisierung von Daten zum Kundenverhalten, die in numerischen Werten oder Zählungen gemessen werden, um Erkenntnisse zu gewinnen, die zu besseren Geschäftsentscheidungen beitragen.

Bei den in der Kundenanalyse gesammelten Daten handelt es sich um quantitative Daten – oder numerische Daten. Im Folgenden finden Sie Beispiele für einige wichtige quantitative Kundenanalyse-Kennzahlen, die Sie kennen sollten:

Kundenanalysen sind ein hervorragender Ausgangspunkt, um den Pulsschlag Ihrer gesamten Kundenerfahrung zu überprüfen, aber bleiben Sie nicht dabei stehen.

Das Sammeln von schriftlichem Feedback direkt von Ihren Kunden kann genauso wichtig, wenn nicht sogar noch wichtiger sein, um wichtige Erkenntnisse zur Verbesserung der Kundenerfahrung zu gewinnen.

Thomas Vehmeier
Thomas Vehmeier ist Diplom-Volkswirt, Digital-Stratege und Plattformökonom. Online bereits seit 1993, berät er heute Konzerne und mittelständische Unternehmen bei ihrer Internet-Strategie und unterstützt im Interim-Management – zuletzt im ThinkTank des Telekom-CEO, zuvor vor allem für Franchise-Zentralen und Handelsunternehmen.
Wishlist 0
Continue Shopping