Projekreport: Webbasierte Koordination der europäischen Drogenstatistik

Die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) ist die zentrale Anlaufstelle in der Europäischen Union für drogenspezifische Informationen. Die EU-Agentur hat Ihren Sitz in Lissabon und ist direkt der Europäischen Kommission unterstellt.
Die EU-Agentur koordiniert ebenfalls die nationale Berichterstattung über die Drogensituation in allen EU-Mitgliedsstaaten über ein Europäisches Informationsnetzwerk für Drogen und Drogensucht (REITOX).
Seit März 2004 hat unser Team insgesamt drei öffentliche, europaweite Ausschreibungen gewonnen, um die webbasierte Kommunikation und die Informationssysteme auf einen neuen Stand zu bringen. Die Aufgaben beinhalteten das komplette Projektmanagement, Konzeption, Change Management, die Koordinierung des
Entwicklungsprozesses sowie die Betreuung der Hauptnutzer nach dem Rollout.
Fallstudie lesen
 

Wishlist 0
Continue Shopping