Krisenphasen

Filters
Done
  • Eine Unternehmenskrise tritt in der Regel nicht ohne Vorwarnung ein. Der ernsten Krise mit Liquiditätsengpässen gehen lang ignorierte strategische Defizite sowie eine Ertragskrise voraus. Mit dem Verstehen und Akzeptieren einer Krisensituation beginnen die ersten Schritte ihrer Bewältigung – auch wenn gerade das Eingeständnis für viele Führungskräfte oft am schwierigsten ist. Die Bewältigung einer Bestandsgefährdung erfordert entschlossenes Handeln – zunächst zur Schadensbegrenzung, aber eben dann auch zur Überwindung der Krise sowie zur Restrukturierung und strategischen Neuausrichtung des Unternehmens.

    Im Rahmen des Webinars wird das von “Vehmeier Digitale Strategien” entwickelte DO-IT-Framework (Decide, Orchestrate, Innovate, Transform) vorgestellt. Gerade in Unternehmenskrisen muss beidhändig geführt werden – einerseits entschlossen gehandelt (top-down), andererseits durch Einbindung von Mitarbeitern und Stakeholdern innovativ und lösungsorientiert wieder in die Rolle des Gestalters gefunden werden (bottom-up).

    Das Webinar “Bestandsgefährdung – und jetzt?” gibt Ihnen einen Überblick über den Werkzeugkoffer des Turnaround Managements zur professionellen Bewältigung von Unternehmenskrisen. Neben Tools zur Risikobewertung lernen Sie Vorgehensmodelle kennen, die einen Turnaround zu Produktivität und Wachstum möglich machen.