Handwerk setzt auf E-Procurement

Der Handwerker-Verbund MEISTERTEAM ermöglicht seinen Mitgliedern elektronischen Katalogabruf mit einer Lösung von ONVENTIS und vehmeier.com
Köln, 06. Dezember 2001 – Auch Handwerksbetriebe können in Zukunft von der elektronischen Beschaffung profitieren. Das MEISTERTEAM hat als führende Handwerker-Gruppe mit dem Beratungsunternehmen VEHMEIER.COM und dem Technologiepartner ONVENTIS eine entsprechende Lösung für seine Mitgliedern entwickelt.
Die auch als Einkaufsgemeinschaft agierende MEISTERTEAM handelt dafür Rahmenverträge beim Großhandel und Industrie aus und lässt die einzelnen Betriebe aus den so erstellten elektronischen Katalogen direkt bestellen.
MEISTERTEAM hat sich seit der Gründung 1984 zu einer starken Verbundgruppe von heute bundesweit knapp 800 Handwerksbetrieben entwickelt. Geschäftsführer Herbert Folkerts sieht in der elektronischen Beschaffung den ersten Schritt, das Leistungsprogramm der MEISTERTEAM-Zentrale auszubauen, um neue Mitglieder über alle Ausbau-Gewerke hinweg zu gewinnen.
Damit wird auch die eigentliche Aufgabe der Verbundgruppe, die Handwerksbetriebe in einer Gemeinschaft zu stärken und so wettbewerbsfähiger zu machen, erfüllt. Dabei wird MEISTERTEAM vom Beratungsunternehmen VEHMEIER.COM betreut, das sich auf Verbundorganisationen und neue Technologien spezialisiert hat.
Der Einsatz der Einkaufslösung von ONVENTIS bei der Verbundgruppe passt genau ins Konzept. MEISTERTEAM wird über die ONVENTIS-Lösung Kataloge von Vertrags-Lieferanten bereitstellen. Den verschiedenen Unternehmen wird Zugriff auf diese Kataloge erteilt, in denen die ausgehandelten Konditionen, Preise und Artikel gespeichert sind. Entsprechend autorisierte Betriebe können ihren Bedarf daraufhin online direkt beim Großhändler oder beim Hersteller bestellen. Die Automatisierung dieser Abläufe bringt eine erhebliche Senkung der Prozesskosten mit sich.
VEHMEIER.COM begleitet den Einführungsprozess durch ein zugeschnittenes Beschaffungsmarketing und Katalogmanagement. Das Beratungsunternehmen kann auf eine langjährige Erfahrung im Kooperationsumfeld zurückblicken und konnte in diesem Bereich bereits schon einige Projekte erfolgreich verwirklichen.
Pressemitteilung vom 06.12.2001

Wishlist 0
Continue Shopping