Von Lock-In und Netzwerk-Effekten zum Lebenszyklus