Angebot

Ob Beratung, Interim-Management oder Projekt-Management – Bezeichnungen, die sekundär sind. Für meine Kunden zählt nur eines: sie wollen digital weiterkommen.

Am Anfang meines Engagements steht oft der Wunsch des Kunden nach mehr Wachstum im digitalen Geschäft oder die Bedrohung durch digitale Wettbewerber.

Im Mandat führt dies etwa zu Umstrukturierungen der E-Commerce-Aktivitäten, der verstärkten Nutzung sozialer Medien, der Einführung neuer digitaler Produkte oder der Suche nach Beteiligungen bei jungen Unternehmen. Das Spektrum der digitalen Herausforderungen für das Management ist breit.

Neben Spezialwissen und Erfahrung sind strategisches Vorgehen und pragmatische Lösungskompetenz für ungewohnte Situationen unabdingbar. Dafür stehe ich.

Diese komplexen Herausforderungen brachten nicht nur mich, sondern meine Auftraggeber weiter. Zunächst als Berater bei verschiedenen Digital-Dienstleistern, habe ich später zunehmend Aufgaben im strategischen Projekt- und Produktmanagement, etwa für die Deutsche Telekom und die Deutsche Anwaltshotline, übernommen.

Entscheidend ist es aber, den Fokus auf die wirklich ergebnisrelevanten Stellschrauben zu legen. So konnte etwa beim Turnaround eines IT-Dienstleistungsunternehmens allein durch eine Fokussierung auf Wachstumsmärkte und strategische Partner-Vereinbarungen ein deutliches Umsatzwachstum erreicht werden.

Für mich zählen in der Selbständigkeit nicht die Methode und die vielen digitalen Einzeltrends. Wichtig ist es, die digitalen Kennzahlen zu verstehen und Teams mit der richtigen Struktur auf Wachstumskurs in die Märkte von morgen zu bringen.

Beratungsmodelle

 

Plattform-Architektur und Plattformstrategie

Wir strukturieren Ihren Weg zum Umbau Ihres Produkt- und Service-Portfolios oder zum Aufbau  zu Wer von kollaborativer Wertschöpfung profitieren möchte, muss einen strukturierten Weg finden,

Unser Engagement umfasst die Gestaltung der Geschäftsarchitektur und die Ausarbeitung der Strategie für eine spezifische Plattformimplementierung.

Dazu gehören das Design des Plattform-Geschäftsmodells, die Zielbild-Entwicklung des angestrebten Business-Ökosystems, Strategien zur Erzeugung von Netzwerk-Effekten, Modellen für eine Monetarisierung der kollaborativen Wertschöpfung, datenbasierte Geschäftsstrategien, Erstellung von Roadmaps zur Service-Transformation sowie Entwicklung geeigneter Scorecards und Metriken zur Messung von Erfolg.

 

Executive Education auf C-Level

Wir unterstützen die Führungsebene mit dem nötigen KnowHow-Transfer zum Aufbau eines Plattform-Geschäfts und einer verteilten Organisation. Die Kurse und Masterclasses zur Digitalen Transformation und Plattformökonomie sind akademisch fundiert und werden seit 2014 mit viel Erfolg angeboten.

Unser Angebot zur Executive Education beinhaltet neben Coaching-Angeboten auf C-Level auch Praxis-Workshops für Innovation und Aufbau von neuen Service- und Plattformmodellen. Auf Wunsch kann dies auch remote als Webinar ausgeliefert werden.

 

Honorarberatung

Unsere Beratungsbeziehung wird von uns nicht forciert, sondern geht immer nur so weit, wie sie es wollen beinhalten die Teilnahme an Beratungsgremien oder Beiräten, die typischerweise als 6-12 Monate beibehalten werden.

 

Zukunftsforschung

In Ihrem Auftrag erstellen wir Zukunfts-Szenarien für Ihre Branche und zeigen Gedanken auf, wie die künftigen Business-Ökosysteme und Kunden-Touch-Points in Ihrer Branche aussehen könnten, um anschließend mit Ihnen erste Antworten für eine mögliche Geschäftsmodell-Transformation zu erarbeiten.

Kompetenzfelder

 

Plattformstrategien

Architektur von Plattform-Geschäftsmodellen und -strategien für das Management und die Steuerung offener Partizipation und Marktinteraktionen.

 

Digitale Transformation

Wir zeigen Ihnen die Erfolgsfaktoren zur erfolgreichen Umstellung von Geschäftsmodellen von traditionell-linearen zu kollaborativ-vernetzten Systemen (von Produkt- zu Plattform-Welten).

 

Ökonomie und Wachstum in Netzwerken

Analyse von Wachstums- und Differenzierungsstrategien in Netzwerken, einschließlich der Schaffung von Netzwerkeffekten, viraler Effekte und der Skalierung von Netzwerk-Geschäftsmodellen.

 

Disruptive Gamechanger-Technologien

Die Auswirkungen der technologischen Veränderungen auf die Entwicklung der verschiedenen Branchen und die Neugestaltung der Marktinteraktionen zwischen den Industrieakteuren. Beispielsweise bieten wir einen Einstieg in die Technologien Blockchain, Beacons und Maschinelles Lernen.